Albertshof: Lernort Bauernhof

web-header-lernort

Auf dem Albertshof ist es unser Anliegen, „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ den Kindern und Jugendlichen erfahr- und begreifbar zu machen. Wir sind ein vom Land und der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft Lernort Bauernhof anerkannter und qualifizierter außerschulischer Lernort. Wir bieten Schulklassen, Kindergärten und anderen Institutionen einen bis zu vierstündigen erlebnispädagogischen Aufenthalt auf unserem Hof. Wir vermitteln folgende Themen: Berufsfeld Landwirtschaft, Tierhaltung und -pflege, Lebensmittelproduktion und -vermarktung, gesunde Ernährung. Gesellschaftspolitische Themen, wie Gentechnik, konventionelle versus biologische Landwirtschaft und der „Ökologische Fußabdruck“, können veranschaulicht werden.

Im Rahmen von „Lernort Bauernhof“ und “ Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau“ bieten wir alljährlich von März bis Oktober halb- oder ganztägige Hoferkundungen an. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin.